Wandverkleidungen aus Glas

 

 

Küchenrückwände aus Glas sind wohl der bekannteste Anwendungsbereich von Wandverkleidungen aus Glas, da der klassische Fliesenspiegel in der Küche zunehmend durch Rückwände aus Glas ersetzt wird. In den hochwertigen Küchen gehört die Küchenrückwand aus Glas bereits zur Standardausstattung. Das liegt zum einen daran, dass die Küchenrückwände aufgrund fehlender Fugen und der planen Oberfläche sehr leicht zu reinigen und somit folglich pflegeleichter und hygienischer sind.

Außerdem verschaffen sie durch ihre plane und meist glänzende Oberfläche der Küche ein schlichtes, modernes und elegantes Aussehen.

Im Gegenzug kann sie auch als Eyecatcher eingesetzt werden. Dies gelingt besonders gut, in dem eine Farbe wählt wird, die sich deutlich von der Küchenfarbe absetzt. Das wertet vor allem eintönige und schlichte Küchen sehr gut auf.

Durch Speziallacke mit Glitzereffekt kann die Auffälligkeit zusätzlich erhöht werden.

Natürlich sind auch individuelle Motive wie Bilder oder Logos via Digitaldruck möglich.

Schrägen, Nischen, Steckdosen, oder andere Hindernisse sind mittels Schrägschnitte, Ausschnitte, Randausschnitte und Lochbohrungen in der Regel kein Problem.

 

Aber auch in anderen Bereichen, in denen Wert auf eine plane, glänzende, wiederstandfähige oder leicht zu reinigende Oberfläche gelegt wird, kommen lackierte Scheiben zum Einsatz. Das können zum Beispiel Rückwände von Duschbereichen, Fensterbänke oder stark beschädigte Wände sein.

 

Ob klassisch, farblich lackiert oder mit hinterlegtem Bild, wir beraten Sie gerne und montieren Ihnen Ihre persönliche lackierte Glas-Wandverkleidung!

 

Lassen Sie sich von uns beraten, wir helfen Ihnen gerne!

 

Tel.: 0176/51 17 00 27

Mail: info@glamont.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GLAMONT - Glasmontagen und mehr - Andreas Kreft